In der heutigen Episode wollen wir mal der Frage nachgehen, wer denn überhaupt Schlagzeug spielen kann und wer überhaupt damit beginnen sollte. Die Antwort vorweg: ihr Alle!
Denn diesen Mythos, dass Schlagzeugspielen total schwierig sei und super lange benötigt, um es halbwegs gescheit hinzubekommen, wollen wir mit dieser Episode beseitigen. Gemeinsam mit Anni Müller und Fabian Schmiedel beleuchten wir in dieser Episode wie denn so der Beginn mit Schlagzeug spielen aussieht, was passiert in den ersten Unterrichtseinheiten, was benötige ich für einen idealen Einstieg und was genau erwartet mich, sofern ich mich dafür entscheide mit dem coolstem Instrument zu starten! Wir hoffen wir können mit dieser Episode denjenigen den letzten Schubser geben, welche noch unsicher sind ob sie denn „das Zeug dazu haben“ Schlagzeug spielen zu können. Denn lasst euch gesagt sein, wirklich Jede und Jeder kann Schlagzeug spielen und wird dabei sehr viel Spaß haben.

Shownotes

Anni Müller

Geboren und aufgewachsen in Berlin begeistert sich Anni seit frühester Kindheit für Musik und startet im Alter von 6 Jahren ihre musikalische Laufbahn an der Konzertgitarre, E-Gitarre und E-Bass folgen. Mit 14 Jahren entdeckt sie ihre Leidenschaft für das Schlagzeug und beginnt nach und nach in verschiedenen Bands der Genre Rock, Pop, Funk und Jazz zu spielen. Seit 2004 ist Anni als professionelle Musikerin tätig. Sie überzeugt insbesondere durch ihr Timing und ihren starken Groove. Anni verfügt über große Erfahrung im Zusammenspiel in Bands und in den Bereichen Songarrangement, Studioarbeit und Livespiel. Mittlerweile ist sie international als Schlagzeugerin und Percussionistin für Konzerte, Shows, Fernsehauftritte, DJs und diverse Bands unterwegs.

www.drummerin.com

https://www.facebook.com/AnniMuellerdrums/

https://www.instagram.com/annimuellerdrums/

https://www.raketenerna.de

https://www.alexandrajanzen.de

https://www.ehrlich-brothers.com

https://mission4mars.de

https://www.diegabys.de

https://www.ladyacts.de/Ladies-Live.html

Fabian Schmiedel

Fabse begann mit 12 Jahren Schlagzeug zu spielen. Bevor er 2006 als Lehrer für The Planet Drum anfingerhielt er zunächst eine klassische – und eine Jazzausbildung, die ihn zu einigen Jazzformationen undeinem Förderprogramm der Berliner Musikschulen führte, in dem er auch Musiktheorie undGehörbildung erlernte.Seit seiner Kindheit spielt er nebenbei Klavier, was seinem musikalischen Verständnis sehr dienlich ist. Diese Fähigkeit setzt er im Unterricht ein, um bei seinen Schülern die Freude an Improvisation und demgemeinsamen Musizieren zu fördern. Neben dem Erweitern seiner Stilistiken am Schlagzeug in den Bereichen Latin, Funk, Rock, Pop etcerlernte er auch den Umgang mit verschiedenen Percussioninstrumenten. Der gebürtige Berliner spielt in verschiedenen Projekten die unterschiedlichsten Musikrichtungen. EineKonstante ist seine Punkband Hausvabot, die eine feste Größe in der deutschen Szene ist und mit der er seit mittlerweile über 20 Jahren europaweit tourt und diverse Alben aufgenommen hat. Durch seine langjährige Arbeit als Lehrer und Schlagzeuger verfügt er über ein sehr umfangreiches Repertoire. Über die Jahre hat er viel Session- und Studioerfahrung gesammelt, die er mit vielLeidenschaft an seine Schüler weitergibt.

Hausvabot bei Spotify
https://open.spotify.com/artist/4X9J8J1UzeSXPJjZMQmpXF

Hausvabot bei YouTube
https://www.youtube.com/results?search_query=hausvabot

Hausvabot bei Facebook
https://www.facebook.com/hausvabot

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist US_UK_Apple_Podcasts_Listen_Badge_CMYK.png
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist spotify-podcast-badge-blk-grn-165x40-2.png

Get social with us!
thePlanetDrum auf Instagram
thePlanetDrum auf Facebook
thePlanetDrum auf Youtube

thePlanetDrum Website

thePlanetDrum Podcast wird produziert von WE ARE PRODUCERS.